Startseite > Archiv 2009 >  

Ein Zeichen setzen: Menschenlichterkette gegen die Atomkraft

Schnitt: Jonathan Happ Kina Meyer 
Kamera:Kina Meyer 

Zum Betrachten im externen Quicktime-Player bitte auf das Video klicken.

2009-02-26 Donnerstag abend, Ende Februar, 19:00 Uhr. Es regnet schon den halben Tag und der Wind bläst von der Seite. Kein schönes Wetter - doch das stört die Menschen hier nicht, sie wollen ein Zeichen setzen und tun es. Auf einer Gesamtstrecke von 52km haben sich überwiegend regionale Anwohner zwischen Braunschweig, der Asse und Schacht Konrad versammelt, um ihre Ablehnung gegen die Atomkraft zu bekunden. Ein riesiger Erfolg, denn nach Angaben der Polizei (so AP), sei die Kette auf der gesamten Strecke geschlossen gewesen. Insgesamt werden ungefähr 15.000 Menschen auf den Beinen gewesen sein.

Viele Bilder unter weitere Informationen gibt es auf der Internetseite der Organisatoren: www.lichterkette09.de

Über uns

Kontakt
Spenden
Selbstverständnis
Impressum
Ausstellung und Screenings
Kleiner Guide zur Medien-Koordination
Haftungsauschluss
Gästebuch
Solishop



graswurzel.tv im Social Web


News der letzten 30 Tage
Keine aktuellen News vorhanden.

Creative Commons License