Startseite > Castor 2010 >  

Castorstrecken Aktionstag 2010

Schnitt: Jonathan Happ Kathy Becker 
Kamera:Jonathan Happ Kina Meyer 

Zum Betrachten im externen Quicktime-Player bitte auf das Video klicken.

2010-10-23 Es sollen in diesem Jahr noch drei Castortransporte durch Deutschland rollen. Nach Ahaus, Gorleben und Lubmin. Dies, obwohl nach wie vor keine Endlagerlösung in Sicht ist und ein politischer Konsens in weiter ferne liegt.

Daher haben sich an über 100 Orten entlang der drei Castorstrecken Menschen zusammen­gefunden, um auf dieses Problem aufmerksam zu machen und gegen die derzeitige Atompolitik zu demonstrieren. In der gesamten Bundesrepublik haben sich schätzungsweise 16.000 Menschen an diesen dezentralen Protestaktionen beteiligt. Graswurzel.tv hat die Demonstration in Leitstade begleitet.

Über uns

Kontakt
Selbstverständnis
Impressum
Ausstellung und Screenings
Kleiner Guide zur Medien-Koordination
Haftungsauschluss
Gästebuch
Solishop



graswurzel.tv im Social Web

Letzter Twitter
weitere Twitter Meldungen lesen
News

BEATPOETEN und GRASWURZEL.TV starten Tour de Wendland

Freitag, 6. Juni 2014, 17 Uhr: Konzert und Filme in Gorleben vor dem Zwischenlager mehr lesen

Eine Karte des Widerstands gegen den Braunkohleabbau in der Lausitz www.braunkohle-tagebau.de Seit

Präsentation des Videointerviewprojekts: www.braunkohle-tagebau.de Eine Karte des Widerstands gegen mehr lesen

Pressemitteilung: Versuchter Mordanschlag gegen Waldbesetzer_innen

Die Besetzer_innen des Hambacher Forsts haben heute folgende Pressemitteilung herausgegeben: mehr lesen

graswurzel.tv goes Fusion Festival

Programm unseres Videospace auf dem Fusion Festival ist fertig! mehr lesen

Demo-Bus festgesetzt

Mitglieder von graswurzel.tv begleiten einen Demobus von Hamburg nach Frankfurt. Der Bus wurde gerad mehr lesen

Creative Commons License