graswurzel.tv - Freiheit für die Eichhörnchen(09.12.2008)
Startseite > Archiv2008 > 

Freiheit für die Eichhörnchen

Schnitt: Jonathan Happ 
KameraJonathan Happ 

Den Film embedden



09.12.2008 Am heutigen Tag wurde im Saal 8 des Landesgerichts Lüneburg der Einspruch einer Aktivistin verhandelt. Gegen diese wurde ein Bußgeld erhoben, da sie mit dem Beklettern von Bäumen, was ihre persönliche Form von Protest und Meinungsäußerung ist, eine Ordnungswidrigkeit begangen habe. Grundlage für die Anzeige gegen sie ist der einzigartige Inhalt der Lüneburger Stadtverordnung, nach dem es a) verboten ist auf Abgrenzungsmauern, Bänken und Stühlen, soweit sie auf öffentlichen Straßen stehen, zu liegen oder zu übernachten und b) Straßenlaternen, Lichtmasten, Feuermelder, Notrufanlagen, Denkmäler, Brunnen und Bäume zu erklettern. (Hier das Original - vgl.: §4 Abs.1 a-c)
Über uns

Kontakt
Spenden
Selbstverständnis
Impressum
Ausstellung und Screenings
Kleiner Guide zur Medien-Koordination
Haftungsauschluss
Gästebuch
Solishop



Soziale Netzwerke

Teilen
graswurzel.tv im Social Web


News der letzten 30 Tage
Keine aktuellen News vorhanden.

Creative Commons License